Menu
LogoWeb

Katholische Pfarrei Unsere Liebe Frau Wetzlar


Logo

Pastoralteam

Weiterlesen ...Nach dem Tod von Pfr. Peter Kollas wurde Pfr. Reinhold Kalteier vom Bischof zum Pfarrverwalter unserer Pfarrei ernannt. Er leitet die Pfarrei bis zur Ernennung eines neuen Pfarrers.

Reinhold Kalteier war bis Ende 2016 Pfarrer in Oberursel/Steinbach.

Bild FAZ: Wolfgang Eilmes

Weiterlesen ...Im feierlichen Hochamt am 08.09.2019 wurde Sven Georg Merten als neuer Kaplan der Pfarrei Unsere Liebe Frau in sein Amt eingeführt, Michael Dörr begrüßte ihn offiziell als Pfarrgemeinderatsvorsitzender.

Weiterlesen ...Pfr. Peter Kollas war seit 1996 Pfarrer in St. Walburgis, ein Jahr später in St. Markus und St.
Bonifatius und seit 1.10.2000 Pfarrer der Domgemeinde. Mit der Fusion der vier Wetzlarer Stadtpfarreien wurde er am 01.01.2016 Pfarrer der Pfarrei Unsere Liebe Frau Wetzlar.

Pfr. Kollas ist am 26.08.2019 nach kurzer schwerer Krankheit verstorben.

Weiterlesen ...

Seit dem 01.07.2007 war Christof Forst nicht mehr nur Pfarrer von St. Bonifatius sondern auch Pfarrer im pastoralen Raum Stadt Wetzlar.

Seit 01.01.2016 ist er Kooperator der Pfarrei Unsere Liebe Frau Wetzlar.

Pfr. Forst ist z.Z. krankheitsbedingt nicht aktiv im Dienst.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen ...Sven Merten wurde im Juni 2019 zum Priester geweiht.

Nach seinem Diakonatspraktikum in Braunfels kam er Anfang August 2019 nach Wetzlar für seine erste Kaplanstelle.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen ...

Seit 2012 wirke ich als Ständiger Diakon in Wetzlar. Mein liturgisches Amtszeichen ist eine Stola, die wie ein Sicherheitgurt quer über dem Herz liegt. Als Diakon fühle ich immer dann zuständig, wenn es um Herzensangelegenheiten geht. Ob z. B. bei einem seelsorgerlichen Gespräch, einem Trauerfall, einer Taufe oder einer Hochzeit, gerne bin ich bereit angesprochen zu werden. In unserer Pfarrei "Unsere Liebe Frau" fühle ich mich besonders der Ökumene und der lokalen Kirchenentwicklung verpflichtet. Besonders gerne predige ich in unseren Gottesdiensten.

Ich bin 1958 auf Muttertag in Köln geboren, bin verheiratet und mit drei erwachsenen Kindern gesegnet. Ich habe in Bonn Theologie und in Köln Sozialarbeit studiert. In Frankfurt habe ich promoviert. Mit meiner Frau wohne ich in Katzenfurt.

Wollen Sie mich kennenlernen? Suchen Sie einen seelsorgerlichen oder theologischen Gesprächspartner? Dann rufen Sie einfach an: 0176 49 477 560 oder schreiben mir eine Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen ...

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Weiterlesen ...

 

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen ...Herr Schaefer ist seit 1999 in der Domgemeinde tätig. Im pastoralen Raum arbeitet er mit in der Firmvorbereitung und engagiert sich  im Themenbereich Migration und Integration. Herr Schaefer unterrichtet das Fach Religon an der "Schule an der Brühlsbacher Warte", einer Schule mit den Förderschwerpunkten Lernen, körperliche und motorische Entwicklung und mit einer Sprachheilabteilung in Wetzlar. Dort leitet er auch eine Video-AG.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen ...

 

 

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen ...Geboren 1956 in Remscheid verheiratet, 2 erwachsene Kinder

Gemeindereferent seit 1.9.1979
Klinikseelsorger im Klinikum Wetzlar seit 1990
Notfallseelsorger seit 2000, Psychosoziale Notfallversorgung
Zusatzqualifikationen: Medizinethik, Psychoonkologie
Auf Facebook: Klinikseelsorge Wetzlar

Weiterlesen ...

Valentin Kunert wurde in Bonn geboren, absolvierte das Kapellmeisterstudium und Studium der Kirchenmusik (A) an den Musikhochschulen Köln, Detmold und Stockholm. Von 2015 bis 2018 war er Stellv. Musikdirektor am Friedrichstadt-Palast Berlin und übernahm neben Dirigaten der Grand Shows die musikalische Leitung der Musicalrevues des Jungen Ensembles. Zur Spielzeit 2018/19 wurde Valentin Kunert am Haus zum Musikalischen Leiter des jungen Ensembles und Dirigenten berufen.

Neben Einladungen zu Gastdirigaten bspw. bei der Nordwestdeutschen Philharmonie und Assistenzen u.a. bei Dirigent Enrico Delamboye ist er seit 2009 künstlerischer Leiter und Dirigent des Kammerchors der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Seit Februar 2019 ist er als Kantor an der Domgemeinde Wetzlar und als Bezirkskantor für den Bezirk Wetzlar tätig. Neben den Aufgaben als Organist leitet er den Domchor, den Kinderchor am Dom und den Jungen Ökumenischen Chor.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Informationen

Downloads
Informationen