Erfolgreicher Kleiderflohmarkt am 1. Oktober Kleiderflohmarkt_2011_01

 

Im September 2011 fand in St.Bonifatius  wieder eine große Altkleidersammlung statt. Es wurden viele gute Kleidungsstücke für Erwachsene und Kinder, Tisch- und Bettwäsche und auch Schuhe abgegeben. Die Mitarbeiterinnen des Missionsarbeitskreises haben die Sachen gesichtet und ein Teil wurde beim Kleiderflohmarkt  am 1. Oktober zum Verkauf angeboten. Gleichzeig wurden die Besucher in den Pfarrsaal zu Kaffee und Kuchen eingeladen.
Durch den Kleiderflohmarkt und die Kaffeestube konnten rund 1.000.-Euro eingenommen werden. Mit diesem Geld wurde ein Teil der Portokosten für das Verschicken der Kleiderpakete zu Schwester Marianne bezahlt. 20 Pakete zu je 20 kg. sind vom MAK gepackt und verschickt worden.
Schwester Marianne ist nach wie vor sehr froh um diese Art der Hilfe. Sie schreibt in ihren Dankesbriefen immer wieder, wie sehr ihr die Kleiderspenden helfen bei ihrer Arbeit für die Armen in ihrer Missionsstation in Ponta Grossa in Brasilien.

H.R.